Aktuelle Kulturnews präsentiert von Albert E. Grünbeck

Chinesisch-kanadische Schauspielerin Josie Ho erhält den Time Machine Award beim SITGES Filmfestival in Katalonien

Toronto (ots/PRNewswire) -

Josie Ho ist eine preisgekrönte Schauspielerin und Filmproduzentin, die in mehr als 50 Filmen mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurde, darunter "The Supreme Best Supporting Actress" bei den PIFFA Awards 2017 für ihre Rolle in dem Film "In The Room" und den prestigeträchtigen Preis für "Beste Schauspielerin" auf dem 43. SITGES Filmfestival in Spanien für ihre Rolle in dem Film "Dream Home" im Jahr 2010.

Einige weitere Filme, für die Josie bekannt ist:

- Beste Nebendarstellerin 2017, Profima International Film Fest and Awards 2017 "In The Room" - Beste Nebendarstellerin 2014, HK TVB Anniversary Awards "Tomorrow Is Another Day" (Fernsehserie) - Nominiert für beste Schauspielerin 2011, 30th HK Film Awards "Dream Home" - Beste Schauspielerin 2010, SITGES Internationales Festival des fantastischen Films, Spanien "Dream Home" - Nominiert für Beste Nebendarstellerin 2005, 10th HK Golden Bauhinia Awards "Butterfly" - Beste Nebendarstellerin 2004, 23th HK Film Awards "Naked Ambition"

Josie ist die einzige Hauptdarstellerin aus Hong Kong mit Relevanz in Asien und Europa. Diese Auszeichnung kommt in einem entscheidenden Moment in Josies Karriere, da sie nach aussagekräftigen Rollen sucht. Sie kommt auch zu einer Zeit, in der Spitzenjournalismus den Blick darüber hinaus öffnet, wer Hauptrollen in großen Filmen erhält. Crazy Rich Asians dominiert nach wie vor die Kinokassen. Jetzt kann Josie glänzen.

Sie hat eine interessante Fangemeinde, die sowohl an ihrer Filmografie als auch an ihrer Musik interessiert ist. Über diese Fangemeinde kommentiert Josie: "Ich liebe ihren künstlerischen Vibe, sie sind diejenigen, die zum Filmfestival kommen und dann bei meinen Konzerten jammen, das ist cool."

INFORMATION ZU SITGES

Das SITGES Internationale Festival Kataloniens des fantastischen Films ist das größte Fantasy-Filmfestival der Welt und gleichzeitig der kulturelle Ausdruck mit der größten Medienwirkung in Katalonien. Das SITGES Festival wurde 1968 als ein stimulierendes Universum von Begegnungen, Ausstellungen, Präsentationen und Screenings von Fantasy-Filmen aus aller Welt gegründet.

SITGES ist unter der Hollywood-Elite sehr beliebt und ist Jahr für Jahr eine Medienattraktion. Es wurde unter anderem von Top-Filmstars, Regisseuren und Produzenten wie Quentin Tarantino, Sir Anthony Hopkins, Jodie Foster, Paul Verhoeven, Ralph Fiennes, George A. Romero, Cameron Diaz, Viggo Mortensen, Bell, Dino de Laurentii, Guillermo del Toro, William Friedkin, Susan Sarandon besucht.

IMBD-Profil: https://www.imdb.com/name/nm0387319/

Website: josieho.com

Instagram: @Josiehochiu

~Josie Ho Medienkontakte für Interviewanfragen~

KANADA: Niki Papaioannou, Principal, NIKI INC., Niki@nikiinc.ca, +1-416-568-9525; USA: Mike Liotta, Vice President, mike@truepublicrelations.com. TRUE PUBLIC RELATIONS; HONG KONG: Michelle Leung 852filmspr@gmail.com, Alternative E-Mailadresse: mleung0715@gmail.com; JAPAN: Elli Shibata mi-hopi@sf.so-net.ne.jp, Noriyuki Okoshi noriyukiokoshi@gmail.com

Original-Content von: Niki Inc, übermittelt durch news aktuell



« zurück

Albert E. Grünbeck - Josie - SITGES - Beste - Awards
© copyright 2006